Wie kann Lernen ohne Noten funktionieren? Und wie können Integrationskinder fair beurteilt werden?

Thomas Stern ist Bildungsexperte genau auf dem Gebiet der Leistungsbeurteilung an inklusiven Schulen. Um mit Eltern, Pädagoginnen und Schülerinnen über dieses Thema zu diskutieren, kommt der Wissenschafter vom Institut für Unterrichts- und Schulentwicklung der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt am 10. November zu uns an die ILB!

Wir laden herzlich dazu ein!

Zur Einstimmung auf die Diskussion, sei allen Interessierten folgender Beitrag über die Prinzipien und Kriterien für eine faire Leistungsbewertung an inklusiven Schulen von Thomas Stern in der Zeitschrift SCHULE inklusiv 10/2021 hier zum Download nahegelegt!